Zum Inhalt springen

BDKJ Ansbach:Taizé-Andacht "Vom Hören und Zuhören"

Besinnung und gemeinsames Gebet bei der Taizé-Andacht
Datum:
Sonntag, 25. Februar 2024 19:00 - 20:00
Ort:
Dombühl

Unter dem Titel "Vom Hören und Zuhören" lädt der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Regionalverband Ansbach zur Taizé-Andacht in die katholische Kirche Dombühl ein. Die Veranstaltung wird vom BDKJ Regionalverband Ansbach in Zusammenarbeit mit Pastoralreferentin Anja Baumer-Löw und Bildungsreferent Jochen Ehnes organisiert.

Die Taizé-Andacht bietet eine meditative Atmosphäre mit Raum für Stille, Gesang und spirituelle Gemeinschaft. Alle Interessierten jeden Alters, unabhängig von ihrer Erfahrung mit dieser Gebetsform, sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung dient der Besinnung und dem gemeinsamen Gebet.

Fakten im Überblick:

  • Datum: Sonntag, 25.02.2024
  • Uhrzeit: ab 19 Uhr
  • Ort: katholische Kirche Dombühl
  • Leitung: Anja Baumer-Löw, Jochen Ehnes